Benefizkonzert am 24.06.2016

Am 24. Juni 2016 geben wir ein Benefizkonzert im Johanneszentrum (Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1 in Paderborn)!

Der Erlös geht an die Ev. Johannesgemeinde Paderborn, die uns all die Jahre ihre Räumlichkeiten für unsere Proben zur Verfügung stellt.

„Viva la Vida“ – „Es lebe das Leben“ ist das Motto, das Leben in all seinen Facetten soll sich in unserem neuen Repertoire wider spiegeln. Lassen Sie sich überraschen!

Wir haben die Ehre Frank Gerstmeier (Gitarre), Manfred Jäger (Gitarre) und Peter Schultz (Klarinette & Saxophon) als Gast-Instrumentalisten dabei zu haben.

Die Karten (erhältlich an der Abendkasse) kosten € 7,- (ermäßigt € 3,-).

Die Chorleitung hat die wunderbare Anne Miebach

Plakat_2016

Chor&More ist jetzt „e.V.“

§ 2 Zweck des Vereins
Der Verein bezweckt die Förderung und Pflege des Chorgesangs und der Musik. Der Verein wird sich zu diesem Zweck durch regelmäßige Proben auf verschiedene Veranstaltungen und Konzerte vorbereiten um im Dienste der Öffentlichkeit das kulturelle Leben zu bereichern.

Anmerkung des Redakteurs: Wir haben einfach ganz viel Spaß am singen  an gewöhnlichen und ungewöhnlichen Orten. …. und wenn wir mal nicht singen kommt das „MORE“ zum tragen 🙂

Mambo – SPEZIAL

2014-10-01 21.13.34

Text:

Du –
Du bist der größte Idiot dieser Erde

Noch nie –
Noch nie was von ÖPNV gehört?

Pferde stehln –
Mit dir stehln Frauen auf keinen Fall Pferde

Dummkopf –
Nimm doch das Fahrrad wenn dich der Stau stört!

Fahr Raaad!
Dann kannst du richtig flitzen
Und musst noch nicht mal schwitzen,
es quietschen die Pedale
doch das ist dir egal!
Du brauchst gar keinen Parkplatz,
du kommst ganz pünktlich zu dei’m Schatz,
ihr sitzt bei Kaffee und Kuchen
du musstest gar nicht suchen!

Don’t worry, be happy…and more!

Don’t worry, be happy…and more!
Unter diesem Motto präsentiert sich „Chor&More“ unter der Leitung von Anne Miebach mit seinem neuen Programm!
Wie üblich wird dieser Konzertabend mit dem Paderborner Jazz- und Popchor einige kreative Überraschungen enthalten und die Zuhörer zum Mitgrooven einladen! Wie im letzten Jahr werden wieder zwei Gastmusiker ihre Klänge in den Acappella-Sound des Chores einweben.
Es spielen Peter Schulz (Klarinette und Saxophon) und Frank Gerstmeier (Gitarre).

Donnerstag, 02.10.2014, 20 Uhr

Eintritt 8,- (6,-) Euro

Vorverkauf bei den Chormitgliedern

Johannes-Zentrum, Dietrich-Bonhoeffer-Straße 1